Wir brauchen gesunden, bezahlbaren Wohnraum für alle!

Fordern Sie mit uns die Justizministerin Dr. Katarina Barley auf: Wir brauchen bezahlbare und energieeffiziente Wohnungen für alle! Senken Sie die Modernisierungsumlage auf 4 Prozent! Die energetische Sanierung darf nicht auf Kosten der Mieter gehen!

Ein Großteil der rund 22 Millionen Mietwohnungen in Deutschland muss dringend energetisch saniert werden. Doch bisher geht die Energetische Sanierung bei einer Modernisierungsumlage von 11 Prozent vor allem auf Kosten der Mieter. Am Ende stehen Mietpreissteigerung und eine Zweiklassengesellschaft, wenn zu hohe Mieten nicht mehr bezahlt werden können. Die Schere zwischen Arm und Reich geht immer weiter auseinander. Damit muss Schluss sein!

Gemeinsam mit dem Deutschen Mieterbund fordern wir von Dr. Katarina Barley: Setzen Sie sich für bezahlbaren, energetisch sanierten Wohnraum für alle ein!

 
Jetzt mitmachen
und weitere Informationen erhalten
Jetzt mitmachen
ich möchte keine weiteren Informationen

 

Sehr geehrte Frau Dr. Katarina Barley,

ein Großteil der rund 22 Millionen Mietwohnungen in Deutschland muss dringend energetisch saniert werden. Doch bisher geht die Energetische Sanierung vor allem auf Kosten der Mieter. Damit muss Schluss sein! Ich fordere Sie auf: Übernehmen Sie Verantwortung und machen Sie Wohnraum wieder lebenswert und bezahlbar für alle!

Die gesetzliche Regelung besagt, dass elf Prozent der Modernisierungskosten zeitlich unbefristet auf die Jahresmiete aufgeschlagen werden dürfen. Das treibt die Mietpreise unnötig in die Höhe und führt zu einer Zweiklassengesellschaft, wenn zu hohe Mieten nicht mehr bezahlt werden können. Die Politik muss endlich die richtigen Anreize setzen, damit die energetische Sanierung sozialverträglich ist! Energetische Sanierung darf nicht auf Kosten der Mieter gehen!

Deshalb fordere ich:

  • Eine Absenkung der Modernisierungsumlage auf 4 Prozent für eine faire Verteilung der Kosten
  • Eine angepasste Förderstruktur für Vermieter, damit Mieter finanziell entlastet werden
  • Steuerliche Anreize für die energetische Sanierung, um steigenden Mietpreisen entgegenzuwirken

Frau Dr. Barley, Sie haben es in der Hand! Setzen Sie sich für bezahlbaren, energetisch sanierten Wohnraum für alle ein! Schluss mit der Zweiklassengesellschaft!

„An dieser Stelle steht dann Ihr persönlicher Kommentar, den Sie beim Unterschreiben eingeben können.“

Mit freundlichen Grüßen

Jetzt unterschreiben

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s